Online seit: 20.04.2022
Online seit: 20.04.2022

Medical Science Liaison (MSL) (w/m/d)

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie sind die wichtigste Ansprechperson für Meinungsbildner und externe Fachexperten rund um wissenschaftliche Fragen zur Entwicklung und Vermarktung unserer neuen Arzneimittel.
  • Während dieser Besuche informieren Sie über einen Wirkstoff oder das Portfolio von Wirkstoffen unseres Indikationsgebietes
  • Sie vermitteln an unsere wichtigsten Ärzte Informationen und Daten zu unseren Produkten, Studien und Indikationen
  • Sie bauen durch Ihre beratende Tätigkeit Vertrauen zu unseren wichtigen Entscheidungsträgern auf und fördern über Ihren Austausch mit den Ärzten unsere strategische Entwicklung
  • Sie erweitern unsere bestehenden Netzwerke, identifizieren wichtige Key Opinion Leader in der Ärzteschaft, den Fachgesellschaften und den Entscheidungsträgern im Bereich der Frauengesundheit und betreuen diese intensiv
  • In Zusammenarbeit mit unseren Medical Advisorn verantworten Sie die medizinisch-wissenschaftliche Beratung bei Kongressen und Symposien, bereiten wissenschaftliche Vorträge vor und führen diese selbst durch
  • Sie unterstützen interne und externe Studienprojekte und erstellen wissenschaftliche Präsentationsmaterialien
  • Sie schulen neben unseren externen Zielgruppen auch unseren eigenen Außendienst
  • Sie arbeiten crossfunktional mit den Bereichen Medizin, Sales und Marketing zusammen
  • Sie tauschen sich proaktiv mit unseren internen Bereichen bezüglich der Rückmeldung seitens der Meinungsbildner zur Verbesserung unserer Strategie aus

 

Das ist Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften oder Life Sciences, Promotion ist von Vorteil
  • Alternativ Status als Gepr. PharmareferentIn und mehrere Jahre Erfahrung im Außendienst vorzugsweise im Indikationsgebiet der Frauenmedizin
  • Erste Berufserfahrung als MSL oder im Bereich Medical Affairs sind gewünscht
  • Gute medizinisch-wissenschaftliche Kompetenz und Fähigkeit zur raschen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte
  • Sie verfügen über Empathie und haben Freude am Netzwerken
  • Erfahrung in der Betreuung von Meinungsbildnern sowie bei der Recherche und Beurteilung klinischer Studien
  • Sehr gute Gesprächs- und Präsentationstechniken sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte auf den Informationsbedarf der Zielgruppe zuzuschneiden
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Kundenorientierung und Reisebereitschaft in Ihrem Gebiet

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Sehr abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum und der Freiheit, Ideen einzubringen
  • Attraktive Pipeline und innovative Produkte
  • Eine lockere Team- und Unternehmenskultur auf Augenhöhe, in der Sie etwas bewirken können
  • Arbeitszeit auf Vertrauensbasis, die Sie flexibel einteilen können
  • Attraktive Sozialleistungen (hervorragende betrieblichen Altersvorsorge, Jobrad, bezahlte Sonderurlaubstage u.v.m.) sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenwagen zur privaten Nutzung

 

Wenn Sie bereit sind, umfassende Verantwortung zu übernehmen und Ihre Erfahrung, Ihr Wissen und Ihre Begeisterung aktiv einbringen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und auf Sie

Empfehlen Sie das Stellenangebot weiter:
Bewerbungsformular
Medical Science Liaison (MSL) (w/m/d)
Anrede*
  • Frau
  • Herr
  • Keine Angabe
Titel
  •  
  • Dr
  • Professor
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?*
  • Bekanntenkreis/Empfehlung
  • Exeltis Website
  • Bundesagentur für Arbeit
  • Google-Suche
  • Job-Benachrichtigung
  • Jobportal
  • Messe
  • Print-Anzeige
  • Social Media
  • anderweitig
Ihre Anlagen* (max. Datengröße 15 MB)
+ Weitere Dateien hinzufügen
Foto, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, gesamte Bewerbung, weitere Dokumente.
i
Folgende Dateitypen sind erlaubt:
.pdf, .doc, .docx, .ppt, .jpg
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.*
* Pflichtfeld
Einen Moment bitte ...
Bewerbung per E-Mail oder Post
Wir freuen uns über jede Bewerbung, egal wie sie uns erreicht.

Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen - unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung - auch direkt per E-Mail oder Post zukommen lassen:

E-Mail: bewerbung@exeltis.com

Adresse:
Exeltis Germany GmbH
Adalperostr. 84
85737 Ismaning

Tel.: +49 89 452 052 90

Möchten Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt übermitteln, nutzen Sie hierzu bitte ein passwortgeschütztes ZIP-Archiv und teilen Sie uns das Passwort telefonisch mit. Nach erfolgreichem Erhalt der Bewerbung erhalten Sie eine kurze Bestätigungsmail.