Urogenitale Gesundheit & Specialty Care
rezeptfrei
Informationen & Service

Weitere Informationen finden Sie auf

www.cistibell.de

CISTIBELL®

Kombination von D-Mannose mit Pflanzenextrakten

CISTIBELL® ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit D-Mannose und Pflanzenblätterextrakten von Bärentraube und Birke sowie Berberitzenextrakt.

 

D-Mannose

E.coli ist eine Abkürzung von Escherichia coli. Diese kleinen Bakterien gehören zu den gramnegativen Bakterien. Normalerweise sind sie im Darm zuhause. Aber wenn sie einmal in die Blase gelangen, können sie Beschwerden auslösen. Deshalb müssen die Bakterien von der Blasenwand ferngehalten werden.

Die Einnahme von D-Mannose in Kombination mit Pflanzenextrakten kann zum körperlichen Wohlbefinden der Frau beitragen.

D-Mannose ist eine Zuckerart, die in kleinen Mengen vom Körper selbst gebildet wird und ihm damit nicht fremd ist.  Sie hat viele Vorteile, unter Anderem ist sie gut verträglich und hat einen süßen Geschmack. D-Mannose nimmt außerdem am Glucosestoffwechsel nicht teil, sie erreicht unverändert die Blase und wird mit dem Harn ausgeschieden.

 

Pflanzenextrakte

Die Bärentraube gehört zur Familie der Heidekrautgewächse (lat. Ericaceae). Das Pflanzenextrakt der Bärentraubenblätter (lat. Uvae ursi folium) verfügt über Phenolglykoside, wie z. B. das Arbutin. Arbutin wird im Körper zu Hydrochinon metabolisiert und ist deshalb ein wichtiger Bestandteil von Cistibell®.

Die Begrannte Berberitze (lat. Berberis aristata) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Berberitzengewächse (lat. Berberidaceae). Beliebt ist vor allem die Rinde der Begrannten Berberitze, weil sie Berberin enthält. Berberin werden viele wichtige Eigenschaften zugeschrieben.

Die Birkenblätter (lat. Betulae folium) kommen aus der Familie der Birkengewächse (lat. Betulaceae) und enthalten Flavonoide. Sie sind eine wertvolle Ergänzung dieser pflanzlichen Mischung.

Aufgrund der Eigenschaften der oben genannten Inhaltsstoffe kann Cistibell® auf eine natürliche Weise zum körperlichen Wohlbefinden der Frau beitragen.

Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise verwendet werden.

Fachkreise-Bereich von Exeltis
Bereich für Ärzte und Apotheker
Zur Nutzung des Fachkreise-Bereichs müssen Sie sich mit Ihren DocCheck Zugangsdaten einloggen.
Zum Login